Buttelstedt : Leben und Wohnen / Stadtrat

Aktuelles

Osterfeuer

(15.04.2017) Osterfeuer im Gutspark zu Buttelstedt mehr

alle Artikel lesen

Wallboard

­
­gemeindeblatt

a1

oepnv


viaregia


Partnerstadt:

140px_Wappen_Volkmarsen


Leben und Wohnen

Stadtrat



Am 25. Mai 2014 fanden in den Gemeinden und Städten Kommunalwahlen statt. Dabei wurden sowohl die Gemeinderäte als auch die Stadträte neu gewählt. Dies geschieht alle 5 Jahre (Legeslaturperiode). Außerdem wurden in den Ortsteilen die Ortsteilbürgermeister gewählt. Hier das Wahlergebnis in der Stadt Buttelstedt:

1. Wahl zum Stadtrat

Zahl der Wahlberechtigten: 1.076

Zahl der Wähler: 621

Ungültige Stimmabgaben: 40

Gültige Stimmabgaben: 581

Zahl der gültig abgegebenen Stimmen insgesamt: 1.652

Wahlbeteiligung: 57,71 %

Von den gültig abgegebenen Stimmen entfallen auf die Wahlvorschläge der:

UWG: 1.148 Stimmen (69.49 %), 7 Sitze im Stadtrat

CDU: 504 Stimmen (30,51 %), 5 Sitze im Stadtrat

Von den gültig abgegebenen Stimmen entfallen auf die Bewerber:

UWG

1. Joachim Ulrich, 364

2. Claudia Schirrmeister, 151

3. Meinhardt Müller, 60

4. Steffi Kolbe, 56

5. Torsten Marggraff, 89

6. Norbert Haase, 103

7. Dieter Reifenberger, 33

8. Otto Feine, 29

9. Björn Bottin, 44

10. Frank Senftleben, 41

11. Jürgen Teuber, 32

12. Matthias Schellhorn, 25

13. Doris Setzpfandt, 78

14. Rebekka Oertel, 43

Da Joachim Ulrich Bürgermeister der Stadt Buttelstedt ist und auch bleiben wird, kann er sein Mandat nicht annehmen. Aus diesem Grund rückt der in der Reihenfolge der erhaltenen Stimmen der nächstplatzierte Bewerber nach. Dies ist mit 43 Stimmen Rebekka Oertel. Der Bürgermeister leitet jedoch die Stadtratssitzungen und hat auch Stimmrecht.

CDU

1. Alfred Dürrbeck, jun., 94

2. Tobias Volland, 167

3. Thomas Kielmann, 102

4. Christian Bottin, 104

5. Knut Einicke, 37

Folgende Bewerber sind im Stadtrat vertreten:

UWG

Joachim Ulrich, Claudia Schirrmeister, Meinhard Müller, Steffi Kolbe, Torsten Marggraff, Norbert Haase, Doris Setzpfandt, Björn Bottin, Rebekka Oertel

CDU

Alfred Dürrbeck, jun., Tobias Volland, Thomas Kielmann, Christian Bottin

2. Wahl der Ortsteilbürgermeister

Zum Ortsteilbürgermeister wurden gewählt:

Daasdorf: Andrea Schwenkenbecher, 61 Stimmen, 51,70 %, 

Nermsdorf: Petra Stockmann, 40 Stimmen, 65,57 %, 

Weiden: Meinhardt Müller, 39 Stimmen, 82,97 % 

Ich gratuliere allen gewählten Bewerbern auf das Herzlichste und wünsche ihnen viel Erfolg und ein glückliches Händchen bei ihrer Arbeit als Stadtrat und als Ortsteilbürgermeister.

Joachim Ulrich, Bgm.





 

Beschlüsse des Stadtrates

siehe unter "Pinnwand" auf der Startseite im "Amtsblatt / Gemeinejorunal"                    - Beitrag der Stadt Buttelstedt -