Buttelstedt : Tourismus / Stadtwappen

Aktuelles

Herbstfeuer 2017

(21.10.2017) 18°° im Gutsdpark Buttelstedt mehr

alle Artikel lesen

Wallboard

­

­gemeindeblatt

VG Nordkreis Weimar



logo


a1

oepnv



Partnerstadt:

140px_Wappen_Volkmarsen


Tourismus

Stadtwappen

Auf dem Wappen und Siegel von Buttelstedt war ursprünglich der heilige Nikolaus dargestellt, der als Märtyrer und Heiliger seit dem 5. Jahrhundert in der katholischen Christenheit, insbesondere von Reisenden und Kaufleuten als Schutzheiliger angerufen wurde. So ist seine Verehrung auch in Buttelstedt eingeführt und die Stadtkirche ihm und zugleich auch dem heiligen Stephanus geweiht worden. Später ist in der bildlichen Darstellung des Schutzheiligen auf Wappen und Siegel eine Änderung eingetreten. Unter dem Schutz dieses Heiligen stellte sich auch die Gemeinde Buttelstedt, indem sie das alte Wappen und Siegel abänderte. In der bildlichen Darstellung des Laurentius (wurde hingerichtet, da er Schätze an Arme verteilte) war ein lrrtum unterlaufen, denn er war ja nicht Bischof sondern Diakon, man hätte Bischofsmütze und Stab weglassen sollen ...

wappen